Wir suchen Verkaufsobjekte!

Tipp - Provision für Ihre Empfehlungen!

Gewerbeobjekte

1450.) Großes, saniertes Bauernhaus mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten in Varel – Obenstrohe

Das ehemalige Bauernaus wurde 1996 aufwendig saniert und seitdem als Bürogebäude benutzt. Zukünftig ist auch eine gewerbliche Nutzung in verkehrsgünstiger Lage als Praxis, für betreutes Wohnen etc. denkbar. Es kann außerdem mit wenig Aufwand zum Ein- oder Zweifamilienhaus umgebaut werden. Der großzügige Garten ist pflegeleicht angelegt, die Zuwegung und umlaufende Wege sind mit rotem Klinker versehen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Obenstrohe ist der größte Stadtteil Varels, der Stadt am „Weltnaturerbe Wattenmeer“ und dem Erholungsort Dangast. Obenstrohe mit seinen Wäldern und Seen – der Mühlenteich ist ca. 2,5 km entfernt - dient als Erholungsort für Anwohner und Touristen. Die Anbindung an die Städte Oldenburg und Wilhelmshaven ist über die nahe A29 gegeben. Die Infrastruktur mit Einzelhandel, Ärzten, Kindergarten, Schulen und einem Sportverein ist bestens ausgebaut.

Kaufpreis 290.000,00 €.
1450 - Großes, saniertes Bauernhaus in Varel – Obenstrohe, Verkehrsgünstige Lage

1131.)Varel / Jadebusen - Alteingesessene Bootswerft am Vareler Hafen - Voll ausgestattet – diverse Hallen – ca. 80 Winterplätze

Der Hafen

Der Vareler Hafen in Varel liegt als maritime Meile zwischen dem Nordseebad Dangast und der Halbinsel Butjadingen. Er ist durch die Wilhelm-Kammann-Schleuse mit der Nordsee/Jadebusen verbunden. Der Vareler Hafen ist ein bedeutender Sportboothafen, Heimathafen für einige Fischkutter sowie Standort für Gewerbebetriebe. Als touristischer Anziehungspunkt gewinnt er zunehmend an Bedeutung und ist weit über die Region bekannt und verfügt über ein hohes Entwicklungspotential.

Kaufpreis 1.150.000,00 €.
1131